1 Zoom ( - )

  *Com*  

<-- Prev.   0

  Menu  
Istanbul - wieder bereist 2006 Die totale Stadt -
Beschreibung: ( Com )   Zeigen / Ausblenden             Schrift ( + )         Schrift ( − )      

   

Istanbul revisited 2006 Die totale Stadt

Istanbul, eine Stadt, die so alt dünkt wie der Mensch selbst, die an vielen Orten so schön scheint wie keine andere Stadt Europas.

Istanbul, noch immer eine warme Stadt, in der der Mensch gegenüber Beton und Glas, Glamour und Glitzer, Sauberkeit und Ordnung sein Recht behauptet.

Istanbul, eine Anarchie, die sich auf geheimnisvolle Weise selbst reguliert – chaotisch in dem Durch- und Übereinander von Geschichte und Architektur, prall in der Fülle an Völkern, Ethnien, Kulturen und Menschentypen, schrill in der Härte sozialer Widersprüche und kultureller Dissonanzen.

Istanbul, eine zugleich kaputte und ungebrochen vitale Stadt in dem Nebeneinander von großer Geschichte und banalem Alltag, von glänzendem Reichtum und hässlicher Armut, von Erhabenen und Erbärmlichen, von Verfall und Neubeginn.

Istanbul, die beides ist, die europäischste und orientalischste Stadt der Türkei.

Das ist es, was uns wiederholt schon nach Istanbul zog, und uns dort den Fotoapparat nicht aus der Hand legen ließ.


, Juli 2010



Blick auf Taubenmoschee
1 Zoom ( + )

  Index  

-->   Next   2

  Play